Vernissage: Ursula Karger – Farbträume

Pro Bibi lädt ein zu Vernissage:
Ursula Karger – Farbträume

Am Samstag, dem 12. März 2016, wird um 11:00 Uhr in der Stadtbibliothek Sieglar eine Ausstellung mit Werken der Troisdorfer Künstlerin Ursula Karger eröffnet.

Ursula Karger Fotos: privat

Auf Initiative des Fördervereins Pro Bibi lässt Ursula Karger die Besucher teilhaben an „Farbträumen“, die in Acryl von Landschaften erzählen, die in abstrakter Manier ihre Wege auf Leinwände gefunden haben.

Ursula Karger liebt die Malerei nicht nur schon immer, nein, sie malt auch seit jeher. Wie so viele Künstler durchlief sie die unterschiedlichsten Phasen, widmete sich lange Zeit der Aquarellmalerei, der Ölmalerei oder auch der Radiertechnik.

In dieser Ausstellung zeigt sie nur Acrylbilder, deren Farbgebung für sich selbst spricht: Träume von Ländern und Landschaften erschaffen faszinierende Eindrücke und Impulse, die in leuchtenden Farbkompositionen festgehalten wurden.

Cenotes, Mexico

Cenotes, Mexico

Pro Bibi lädt alle Interessierten ganz herzlich ein, bei der Eröffnung der Ausstellung am 12. März 2016 um 11:00 Uhr in der Stadtbibliothek Sieglar (Edith-Stein-Straße, im Schulzentrum) dabei zu sein. (JG)


treffpunkt-troisdorf.de
Pressemitteilung vom 24. Februar 2016, 22:18 h

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.