Vorlesenachmittag: Kater Bob streunt durch Sieglar

Vorlesenachmittag in der Stadtbibliothek in Sieglar:
Kater Bob streunt durch Sieglar

Viele kennen die rührende Geschichte des Londoner Straßenmusikanten James und seines rothaarigen Katers Bob. James päppelte den verletzten Kater auf. Der blieb bei ihm und veränderte James‘ Leben. Jetzt leistet der rote Kater dem Musiker bei seinen Auftritten auf der Straße Gesellschaft. Das Buch für Erwachsene über die ungewöhnliche Freundschaft wurde zu einem Welterfolg, eine Verfilmung ist geplant. Beim nächsten Vorlesenachmittag

am Freitag, 15. April 2016,
um 15.30 Uhr
in der Stadtbibliothek im Schulzentrum Edith-Stein-Straße, Troisdorf-Sieglar,

wird „Bob der Streuner“, das Bilderbuch von James Bowen mit Illustrationen von Gerald Kelley, kleinen Katzenfreunden im Alter ab vier Jahren vorgestellt. Danach wird gemeinsam gemalt. Da die Plätze begrenzt sind, wird um Anmeldung vor Ort in der Bibliothek Sieglar oder unter Tel. 02241/9623450 gebeten. Die Bibliothek ist Dienstag und Freitag von 10 bis 18 Uhr, Mittwoch von 10 bis 13 Uhr, Donnerstag von 13 bis 18 Uhr und Samstag von 10 bis 14 Uhr geöffnet.

Peter Sonnet


Stadt Troisdorf
Pressemitteilung Nr. 160/2016 vom 05. April 2016, 11:56 h

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.